agonia
deutsch

v3
 

agonia.net | Richtlinien | Mission Kontakt | Konto erstellen
poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
armana Poezii, Poezie deutsch Poezii, Poezie english Poezii, Poezie espanol Poezii, Poezie francais Poezii, Poezie italiano Poezii, Poezie japanese Poezii, Poezie portugues Poezii, Poezie romana Poezii, Poezie russkaia Poezii, Poezie

Artikel Gemeinschaften Wettbewerb Essay Multimedia Persönlich Gedicht Presse Prosa _QUOTE Drehbuch Spezial

Poezii Romnesti - Romanian Poetry

poezii


 

Weitere Texte dieses Autors


Übersetzung dieses Textes
0

 Kommentare der Mitglieder


print e-mail
Leser: 61 .



Zum Tode von Dieter Schlesak
artikel [ Presse ]
Durchgeblättert – SIEBENBÜRGISCHE ZEITUNG, 14.04.2019

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
von [Delagiarmata ]

2019-05-10  |     | 



Der aus Siebenbürgen stammende Schriftsteller und Dichter Dieter Schlesak ist am 29. März in Camaiore / Toskana / Italien verstorben. Er wurde 85 Jahre alt.

Edith Konradt würdigt in einem ausführlichen Nekrolog das Wirken des verstorbenen Literaten und schreibt unter anderem: „Ungeachtet biografischer Debatten, für die historische Forschungen einen geeigneteren Rahmen bieten, sei hier im Spiegel seines Werkes eines Autors gedacht, der zu den bedeutendsten deutschen Sprachkünstlern aus Rumänien zählt und vielfach ausgezeichnet wurde, u. a. mit dem Andreas-Gryphius-Preis (1980), dem Nikolaus-Lenau-Preis (1993), der Ehrengabe der Deutschen Schillerstiftung (2001), dem Umberto-Saba-Preis (2006), dem Maria-Ensle-Preis der Kunststiftung Baden-Württemberg (2007) und der Ehrendoktorwürde der Universität Bukarest (2005).
Mit dem Tod hat sich Dieter Schlesak zeit seines Lebens auseinandergesetzt, und zwar nicht allein mit dem physischen Tod des Individuums, sondern vor allem auch mit dem historischen Niedergang von sozialen, kulturellen und politischen Systemen wie der siebenbürgisch-sächsischen Ethnie oder des kommunistisch-diktatorischen Regimes in Rumänien – ein Ende der west-östlichen Blockmentalität in Europa war allerdings nicht abzusehen.“

Foto: Konrad Klein
FotoQuelle: SIEBENBÜRGISCHE ZEITUNG


.  |










 
poezii poezii poezii poezii poezii poezii
poezii
poezii Eine virtuelle Heimstätte der Litaratur und Kunst poezii
poezii
poezii  Suche  Agonia.Net  

Bitte haben Sie Verständnis, dass Texte nur mit unserer Erlaubnis angezeigt werden können.
Copyright 1999-2003. agonia.net

E-mail | Vertraulichkeits- und Publikationspolitik

Top Site-uri Cultura - Join the Cultural Topsites!